flugzeug
../pictures/pictures/News/10Years.jpg

10 Years of Rock'n'Roll

10 Jahre Rock’n’Roll-Punk vom Feinsten,
10 Jahre schweißtreibende Shows,
10 Jahre Scallwags!

... und wir sind kein bisschen leise. Davon könnt ihr euch am Samstag, 28.10.2006, überzeugen. Da feiern wir im Theorema in Schweinfurt unseren 10. Geburtstag. Die Party sollte sich keiner entgehen lassen.

Zur Feier dieses besonderen Jubiläums lassen wir es ordentlich krachen:

Die ersten hundert zahlenden Besucher bekommen ein Begrüßungsgeschenk. Lasst euch überraschen.
Es gibt außerdem ein 10-Jahre-Scallwags-Quiz, bei dem wir Stücke aus unserem Fundus verlosen, die es für Geld nicht zu kaufen gibt (z.B. das letzte Exemplar unserer Debut-CD von 1999 mit Original-Autogrammen der damaligen Besetzung).

Und wie jedes Jahr holen wir uns wieder amtliche Unterstützung in's Theorema. Mit dabei sind diesmal:

THE RAMBLES. Die drei Jungs um Bassistin Gloria gehören in Schweinfurt zum hoffnungsvollen Band-Nachwuchs in Sachen Punkrock. Bei der First Act Night 2006 konnten The Rambles die Jury und das Publikum begeistern und so den Wettbewerb für sich entscheiden.

Die DEATHJOCKS aus Schweinfurt spielen eine Mischung aus Früh-80er-Hardcore und Punk, meist mit einer ordentlichen Portion Rock im Gepäck. Als Punkquartett in klassischer Besetzung (Vocals, Gitarre, Bass, Drums) erinnern die Deathjocks an U.S.-Punk-HC-Bands der früheren Stunden wie z.B. "Pagans" oder "Circle Jerks".

Mit 2 Trompeten und ordentlichen Gitarren-Breitseiten spielen die BRAINLESS WANKERS aus Berlin inzwischen in der Spitze der deutschen Punkrock-Liga mit. Im Februar 2005 überraschten die Wankers mit einer Punkrock-meets-Hip-Hop Kooperation mit dem Berliner Skandal-Rapper SIDO bei Stefan Raabs „Bundesvision-Songcontest“. Pop-Appeal und rotziger Punkrock bilden das Fundament für die mit Ironie gespickten Texte. Die Brainless Wankers treten dem Hörer mit einem Augenzwinkern in den Hintern und bringen den Moshpit in Bewegung. So gibt es auf den Konzerten der Brainless Wankers im praktischen Dreier-Pack etwas für Bauch, Beine und Hirn.

Samstag, 28.10.2006
Schüler-/Studentencafé Theorema, Schweinfurt (im Friedrich Rückert-Bau)
Einlass 19:00
Eintritt 5,- €



Mehr Infos zu den Bands unter:
www.brainlesswankers.de
www.deathjocks.de
www.the-rambles.de


(eingetragen von Thomas am 22.10.2006 um 19:50:08 Uhr)

<<< zurück




Newsletter abonnieren abmelden