flugzeug

The boys are back in town!

Wir sind zurück in der Stadt und bringen ordentlich Rock’n’Roll mit. Am Samstag, den 15.03., ist es im Jugendhaus in Schweinfurt wieder Zeit für laute Gitarren, Mitsing-Refrains und eine schweißtreibende Show. Und wie immer haben wir amtliche Unterstützung im Gepäck. Als besonderes Highlight werden euch The Go Faster Nuns mit ihrem Beat-Punk beglücken.





15.03.2008 . SCHWEINFURT . JUGENDHAUS

SCALLWAGS

(Rock’n’Roll, www.scallwags.de)
THE GO FASTER NUNS
(Beat-Punk, www.thegofasternuns.de)
RAFIKI
(Ska-Punk, www.rafiki-rocks.com)
DAVE & HAL
(Indie, www.myspace.com/daveandhal)

BEGINN 20:00 UHR . EINLASS 19:00 UHR . EINTRITT 5,– EUR


The Go Faster Nuns sind bereits mit Bands wie Therapy?, Dead Kennedys oder Dwarves durch ganz Europa getourt. Nur nach Schweinfurt kommen die vier Bamberger leider sehr selten. Jetzt ist es endlich wieder soweit und die Nonnen mit dem Hang zu schrägen Outfits haben neben den bekannten Krachern viele neue Songs im Programm. Der Nachfolger ihres Hammer-Albums „Under Neon Light“ ist bereits im Kasten und wird demnächst veröffentlicht. Beat-Punk at its best – viel Melodie, noch mehr Energie und eine Bühnenshow, die man gesehen haben muss!

Rafiki aus Mellrichstadt sorgen für reichlich Bewegung und bringen jeden ins Schwitzen. Tanzbarer Ska-Punk, der in die Beine geht und mit Trompete und Posaune ordentlich die Gehörgänge durchbläst. Wer auch noch zuhause weiter tanzen möchte, für den gibt es die aktuelle EP „Ich bremse nicht für Bosse“.

Bender aus Bad Neustadt mussten leider absagen. Dafür rocken Dave & Hal aus Poppenlauer.


(eingetragen von Thomas am 10.02.2008 um 02:05:20 Uhr)

<<< zurück




Newsletter abonnieren abmelden