flugzeug

The Boys are back in town!



+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
26.03.2010 . JUGENDHAUS . SCHWEINFURT

SCALLWAGS
(Rock’n’Roll . www.scallwags.de)
BLACK RABBIT (Rock . www.myspace.com/blaqrabbit)
ED IS DEAD (Punkrock . www.myspace.com/edisdead1)
NEED MORE SPACE (Alternative Rock . www.myspace.com/needmorespacemusic)

BEGINN 20:00 UHR . EINLASS 19:00 UHR . EINTRITT 5,– EUR
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++





The Boys are back in town!

SCALLWAGS sind zurück in der Stadt und bringen ordentlich Rock’n’Roll mit. Am Samstag, den 26.03., ist es im Jugendhaus in Schweinfurt wieder Zeit für laute Gitarren, Mitsing-Refrains und eine schweißtreibende Show. Und wie immer haben Scallwags amtliche Unterstützung im Gepäck. Als Gäste sind die Bands BLACK RABBIT (Rock), ED IS DEAD (Punkrock) und NEED MORE SPACE (Alternative Rock) mit dabei.

NEED MORE SPACE eröffnen den Abend mit melodiösem Alternative Rock. Sie kommen aus der Provinz, wollen dort aber nicht versauern. Beim Emergenza-Festival haben sie es 2010 bis in die dritte Runde und somit in die renommierte Frankfurter Battschkapp geschafft. Ein guter Anfang.

ED IS DEAD würzen Punkrock mit einer Prise modernem Hardcore. Groovige Beats wechseln sich mit brutalen Breaks und Double-Bass-Passagen ab. Moschen und Pogen ist Pflicht.

BLACK RABBIT sind jung und rocken doch schon wie alte Hasen. Fetter High Energy Rock irgendwo zwischen AC/DC, den Hellacopters und Motörhead – ohne Schnörkel, immer geradeaus und voll auf die Zwölf. Die Band klingt nach Schweiß, Whiskey und Zigaretten – und das mit Stil.


(eingetragen von Thomas am 12.03.2011 um 21:50:00 Uhr)

<<< zurück




Newsletter abonnieren abmelden